kzulassungsdienst berlin und zulassungsservice berlin mit anzeige kfz diebstahl oder verlust der zulassung bei zulassungsstelle berlin

Der ZERO Kfz Zulassungsdienst Berlin ist auch bei Diebstahl und Verlust Ihrer Kennzeichen oder Fahrzeugpapieren der richtige Ansprechpartner für Sie. ZERO Zulassungsservice Berlin kümmert sich bei der Zulassungsstelle Berlin um neue Kennzeichen oder Ersatz-Fahrzeugpapiere - schnell und zuverlässig

Dienstleistung: Zulassungsdienst Berlin
Ersatz bei Verlust & Diebstahl

Zulassungsdienst Berlin | Diebstahl und Verlust der Kfz Zulassung Berlin

Diebstahl der Kennzeichen

Falls Ihnen ein Kennzeichenschild gestohlen wurde müssen Sie den Diebstahl umgehend melden und ein neues Kennzeichen beantragen. Dabei erhält Ihr Fahrzeug komplett neue Nummernschilder mit einer anderen Buchstaben-Zahlen-Kombination. Das alte Kennzeichen ist in der Fahndung und wird für 10 Jahre gesperrt. So wird verhindert, dass  Sie für Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten im Zusammenhang mit den alten Kennzeichen verantwortlich gemacht werden.
Ihr Fahrzeug dürfen Sie erst wieder fahren, wenn Sie neue Nummernschilder haben !

Ein Diebstahl der Kennzeichen müssen Sie erst bei der Polizei anzeigen, bevor Sie über den ZERO Zulassungsdienst Berlin neue Nummernschilder beantragen. Die Anzeige kann auch online erfolgen:

Internetwache Polizei Berlin

Verlust der Kennzeichen

Falls Sie ein Kennzeichenschild verloren haben, müssen Sie den Verlust umgehend melden und ein neues Kennzeichen beantragen. Dabei erhält Ihr Fahrzeug komplett neue Nummernschilder mit einer anderen Buchstaben-Zahlen-Kombination. Das alte Kennzeichen ist in der Fahndung und wird für 10 Jahre gesperrt. So wird verhindert, dass ein Finder mit Ihren Kennzeichen Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten begehen kann, für die Sie verantwortlich gemacht werden. Obgleich eine Verlusterklärung (Versicherung an Eides statt) für das LABO ausreichend sein kann, empfehlen wir, immer eine Anzeige bei der Polizei zu machen. So sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis oder Ihr Reisepass mit Meldebescheinigung

  • Falls das Fahrzeug auf ein Unternehmen zugelassen ist: Nachweis über den Sitz oder eine Niederlassung in Berlin sowie Ausweis des Vertretungsberechtigten laut Nachweis durch:

    • Gewerbe-Anmeldung

    • Auszug aus dem Handelsregister

    • Auszug aus dem Vereinsregister

  • Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I)

  • Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II /) 

  • Falls vorhanden: das andere Nummernschild

  • Polizeiliche Anzeige bei Diebstahl der Nummernschilder

  • Oder eidesstattliche Versicherung über den Verlust der Nummernschilder

    Falls die Nummernschilder anderweitig in Verlust geraten sind, ist keine Anzeige bei der Polizei erforderlich. Unter Umständen ist bei der Zulassungsbehörde die gebührenpflichtige Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung vom eingetragenen Halter abzugeben.

LABO-Gebühr i.d.R 28,10 Euro bis 36,50 Euro (je nach Aufwand)

Rechtsgrundlagen

 

 

Ersatz wegen Unleserlichkeit 
Falls Sie das Nummernschild noch haben, es aber nicht mehr lesbar ist, können Sie das Nummernschild über den ZERO Zulassungsdienst Berlin ersetzen lassen und das amtliche

Kennzeichen behalten. Der Austausch eines oder beider Kennzeichenschilder aufgrund schlechter Lesbarkeit, Beschädigung usw. ist jederzeit möglich. Auch kann auf Wunsch ein Austausch des bisherigen Kennzeichenschildes auf das neues (kleineres) Motorrad-Kennzeichen erfolgen.
Ebenfalls ist eine Erneuerung der Siegelplaketten möglich, sofern diese aufgrund von Abnutzung nicht mehr lesbar sind oder durch äußere Einwirkung beschädigt wurden.

Bei Diebstahl oder Verlust von Kennzeichen ist aufgrund der Gefahr eines Missbrauchs immer eine Umkennzeichnung erforderlich !

Erforderliche Unterlagen

  • Alte(s) Kennzeichenschild(er)

    auch bei Austausch nur eines Schildes bei einem PKW sind immer beide alten Schilder vorzulegen

  • Neue(s), zu ersetzende(s) Kennzeichenschild(er)

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)

LABO-Gebühr i.d.R. 3,30 bis 25,50 Euro je nach Aufwand

Rechtsgrundlagen

Zulassungsdienst Berlin macht Zulassungsservice Berlin